Archiv
- 2015
- 2014
- 2013
- 2012
- 2011
- 2010
- 2009
- 2008
- 2007
- 2006
- 2005
- 2004
- 2003
- 2002
- 2001
- 2000
- 1999
- 1998
- 1997
Aktuelle Meldungen
Berichte
01. Mai 2015
Bunt und ökumenisch zum 1. Mai

Im Kirchenzelt talken prominente Gäste an der Weltkugel

„Farbenfroh und vielfältig“ präsentieren sich die Kirchen auch zum 1. Mai 2015 auf der Grünfläche zwischen Trammplatz und Willy-Brandt-Allee. Gemeinsam sind die evangelisch-lutherische und die katholische Kirche am 1. Mai mit Ökumenischen Kirchenzelt dabei.

Das Motto "Die Arbeit der Zukunft ist . . . bunt" rückt in diesem Jahr in den Gesprächen und Aktionen die Frage nach Migration und Zuwanderung in den Fokus. Ab 12.30 Uhr werden dazu in mehreren Gesprächsrunden beim „Talk an der Weltkugel“ interessante Gäste erwartet. Moderiert von Insa Becker-Wook und Superintendent Thomas Höflich begegnen sich in drei kurzen Gesprächsrunden Oberbürgermeister Stefan Schostok und Hamidou Bouba ( ab 12.30 Uhr), Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann und Estina Stein (ab 12.50 Uhr) sowie Propst Martin Tenge und Visitacion Aceituno Castellanos (ab 13.10 Uhr).

Im und am Zelt gibt es Informations- und Beratungsangebote verschiedener kirchlicher Einrichtungen, ein Café bietet Gelegenheit zum Verweilen und zur Begegnung, die Jugendverbände mixen alkoholfreie Cocktails und am Glücksrad gibt es Preise zu gewinnen.






© 1998-2013
Evangelisch-lutherischer Stadtkirchenverband Hannover
Referat für Öffentlichkeitsarbeit
Hanns-Lilje-Platz 3, 30159 Hannover
fon (+49) 0511 - 301876-16, Joachim Stever
fax (+49) 0511 - 3681358

Kontakt & Impressum